Deutsch
Русский
English

Gemüse-Hacktechnik Garford:

Robocrop-Integralhacke: sehen - erkennen - hacken !

Eine Hochleistungskamera erfasst das Beet vor der Hackmaschine und erkennt Unkraut oder Kulturpflanze.

Die rotierende Sichelhacke entfernt das Unkraut und lässt die Kulturpflanze stehen. Das System ist unempfindlich gegen Störungen und für den Großflächeneinsatz konzipiert.

Erkennbare Kulturen: Salate, Kohl, Sellerie, Fenchel, gepflanzte Zwiebeln.

Der Mindestabstand sollte 19cm nicht überschreiten.

Video:
Garford-Hackmaschine